Druckkostenbeiträge

Die FAG spricht Druckkostenbeiträge an Dissertationen und Habilitationen an der Universität Basel.

Inhalt des Gesuchs

  • Curriculum Vitae mit aktuellem Passbild
  • Nachweis über absolvierte Studien (Kopie Testate, Zeugnisse, Bescheinigungen)
  • Zwei schriftliche Referenzen hiesiger Dozenten (Professor, Professorin)
  • Projektbeschreibung (mit Zusammenfassung in deutscher Sprache)
  • Inhaltsverzeichnis
  • Budget (Verlagsofferte) mit Finanzierungsplan (inkl. eigene Mittel)
  • Publikationsliste (soll auf die wichtigsten Veröffentlichungen beschränkt sein)
  • Angaben über bereits bezogene Unterstützungen, Stipendien, pendente Gesuche an andere Institutionen etc.

Form des Gesuchs

  • PDF (es gibt keine Standardformulare)

Termine

  • Entgegennahme: laufend, wenn immer möglich 4 Monate vor Drucklegung (keine Nachfinanzierung)
  • Die Frist zwischen Einreichung und Entscheid kann bis zu 6 Monaten dauern

Kontakt

Senden Sie das Gesuch (PDF) an Frau Beatrice Leonhardt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen zum Gesuch

Bei Fragen und Unklarheiten gibt die Geschäftsstelle der FAG gerne telefonisch Auskunft.